Zum 25. Todestag

Hoch geflogen und tief gefallen – die österreichische Pop-Legende Falco

7. Februar 2023, 08:58 Uhr
Johann Hölzel ist am 6. Februar 1998 in der Dominikanischen Republik gestorben.
© Keystone
Kaum ein deutschsprachiger Musiker war wohl so erfolgreich wie er. Falco prägte mit seinem Sound die 1980er-Jahre, den ihn bis heute nicht vergessen lässt. Vor 25 Jahren ist der Weltstar gestorben.

Bis heute hallt die Stimme des Pop-Gotts aus der Vorstadt in unseren Ohren. Mit seinen Hits «Rock me Amadeus», «Der Kommissar» oder «Egoist» begeisterte er in den 80er-Jahren die ganze Welt und verpasst manch einem damit bis heute einen Ohrwurm. Sein Einfluss in die Musikszene ist bis heute spürbar.

Seine grössten Hits

Johann Hölzel, wie er mit bürgerlichem Namen hiess, hatte sein ganz eigenes Rezept für den grossen Erfolg. Mit seinem Sprechgesang, paradigmatischem Sound, einer Priese «Wiener Schmäh» und seiner urbanen Eleganz zeigte er Österreich, dass er es damit ganz nach oben schaffen konnte.

Kein anderes deutschsprachiges Lied war seit «Rock me Amadeus» je an der Spitze der US-amerikanischen Charts. Es war die erfolgreichste Single, die einem österreichischen Pop-Künstler je gelungen ist. Heute hat das Lied 70 Millionen Aufrufe auf Youtube. Bereits davor war «Der Kommissar» ein europaweites Pop-Phänomen. Auch das dritte Studioalbum «Falco 3» erwies sich nochmals als grosser Erfolg.

Danach ging es bergab

Falco konnte mit dem Erfolg nicht umgehen. So hoch wie er geflogen ist, so tief ist er gefallen. Die Anforderungen an ihn wurden zur Überforderung. Alkohol- und Drogenmissbrauch sowie private Probleme in seiner Ehe kamen dazu. Schon bald war von dem anfänglichen Glanz seiner Karriere nicht mehr viel übrig. Falco veröffentlichte noch weitere Platten, die bei Weitem nicht mehr so erfolgreich waren. So zum Beispiel «Nachtflug», «Emotional» und «Data-de-Groove».

Mit 40 Jahren, am 6. Februar 1998, starb der Musiker bei einem Autounfall in der Dominikanischen Republik. Bis heute sind die Umstände seines Todes nicht ganz geklärt. Obwohl er zu diesem Zeitpunkt als globaler Popstar bereits in Vergessenheit geraten ist, brachte ihm sein Tod Nachruhm. Seine Songs gelten als Klassiker, es gab ein Album zu seinem 60. Geburtstag und ein Falco-Musical.

Wie gut kennst du die Musik-Legende? Teste dein Wissen um die Geschichten und Gerüchte von Falco im Quiz.

Quelle: FLASHBACK FM
veröffentlicht: 6. Februar 2023 17:20
aktualisiert: 7. Februar 2023 08:58
studio@flashbackfm.ch